Spaziergang mit Bekannten und Verwandten Ältere Dame und Pfleger im Eingangsbereich der Pflegeeinrichtung Ältere Dame im Rollstuhl mit Pfleger Ältere Dame und Pfleger vor Pflegeeinrichtung
Wir bieten Ihnen Begleitung an, bei Besuchen von Freunden und Angehörigen...
...beim Spaziergang
...zu kulturellen Veranstaltungen
...bei Terminen aller Art

Berliner Mobilitätshilfedienste

Die Berliner Mobilitätshilfedienste wenden sich an alle Menschen, die in ihrer Mobilität beeinträchtig sind. Das sind Personen, die z.B. aufgrund Alter, Behinderung oder Krankheit ihre Wohnung nicht mehr aus eigener Kraft verlassen können. Die Berliner Mobilitätshilfedienste bieten nach dem Motto "Draußen spielt das Leben - wir bringen Sie hin" in allen Bezirken mobilitätsbeeinträchtigten Menschen Begleithilfen an. Ziel ist, Ihnen Wege und Aktivitäten Ihrer Wahl und die Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft im Wohnumfeld zu ermöglichen und Sie zu motivieren, (wieder mehr) nach draußen ("an die frische Luft") zu gehen bzw. sich zu bewegen. Hierbei kann es sich z.B. um eine Begleitung zum Einkauf, zu einer kulturellen Veranstaltung oder auch nur um eine Begleitung zum Spazierengehen handeln.

Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales